Beschreibung

Das denkmalgeschützte Wohn- und Geschäftsgebäude befindet sich zentral gelegen in der Wetzlarer Innenstadt unweit des Doms.

Auf insgesamt vier Etagen verteilen sich eine Gewerbeeinheit im Erdgeschoss und fünf Wohneinheiten in den weiteren Etagen.

Die Gewerbeeinheit und drei der Wohneinheiten sind langfristig vermietet. Die beiden weiteren Wohneinheiten wurden zuletzt als Ferienwohnungen vermietet. Selbstverständlich ist eine normale Vermietung als Wohnung ohne weiteres möglich.

Umfangreiche Modernisierung am Gebäude erfolgten 1989, wo auch der letzte Eigentümerwechsel stattfand. Die Modernisierungen haben nicht nur den Anforderungen des Denkmalschutzes genüge getan, sondern auch ein Objekt geschaffen, welches mit seiner Optik das Gesamtbild der Wetzlarer Innenstadt aufwertet.

Die Wohnungen verteilen sich wie folgt: Zwei Einheiten im ersten Obergeschoss, zwei Einheiten im zweiten Obergeschoss, und eine Einheit im dritten Obergeschoss. Der Dachstuhl ist nicht ausgebaut.
Der vordere Teil des Hauses ist unterkellert und auf der Gebäuderückseite befindet sich ein zu der Immobilie gehörender Innenhof.

Diese Immobilie eignet sich ideal für Kapitalanleger mit Erfahrung in der Vermietung oder jemanden der bereit ist die Vermietung der Ferienwohnung weiter zu führen.

Die Aufstellung der Kaltmieten geht von einer reinen Vermietung aus und nicht von der Vermietung der Ferienwohnungen. Daraus ergibt sich eine Jahres-Kaltmiete von ca. 24.300 Euro.

Gerne übernehmen wir die Hausverwaltung für die Immobilie.

Ausstattung

5 Wohneinheiten
Erdgeschoss Ladenlokal
Fachwerk

Lage

MIKROLAGE (Lage Innerorts):
Das schöne Fachwerkhaus liegt mitten in der Altstadt von Wetzlar..

MAKROLAGE (Lage im Umland):
Wetzlar ist eine Stadt in Mittelhessen und liegt am Fluss Lahn.
Die nächstgelegenen größeren Städte sind Gießen (lahnaufwärts, von Zentrum zu Zentrum etwa 12 km), Koblenz 80 km lahnabwärts, Limburg an der Lahn 40 km westlich, Siegen 50 km nordwestlich, Dillenburg 30 km nördlich, Marburg 40 km nordöstlich sowie Frankfurt am Main 60 km südlich.
Umgeben wird Wetzlar von der Stadt Aßlar im Norden, den Gemeinden Hohenahr und Biebertal im Nordosten, den Gemeinden Lahnau und Heuchelheim im Osten, den Gemeinden Hüttenberg und Schöffengrund im Süden und der Stadt Solms im Westen.

INFRASTRUKTUR:
Umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten zeichnen Wetzlar aus. Die attraktive Innenstadt mit ihrer Fußgängerzone und das Center "Forum" beherbergen verschiedenste Einzelhändler.
Zahlreiche Kindergärten, Schulen und Weiterbildungsstätten sind in Wetzlar ansässig, sowie ein großes Krankenhaus.
Die Stadt liegt direkt an der Lahn und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen.

VERKEHRSANBINDUNG:
Wetzlar ist angebunden an die A45 (Dortmund-Aschaffenburg) über die Anschlussstelle Wetzlar Süd, das Wetzlarer Kreuz (zur A480) und Wetzlar Ost (zur B49 Richtung Stadtmitte).
Das städtische Busliniennetz, als Bestandteil des RMV, ist sehr gut ausgebaut und bindet neben den anliegenden Städten und Gemeinden auch diverse Städte im Überlandverkehr an.
Der Bahnhaltepunkt Wetzlar liegt an den Bahnlinien Frankfurt am Main?Siegen?Köln (Dill-Strecke/Siegstrecke) und Gießen?Limburg?Koblenz (Lahntalbahn Wetzlar?Koblenz).

Sonstiges

Alle in diesem Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns zur Verfügung gestellten Informationen und sind ohne Gewähr.

Übersicht

ObjektartHäuser
TypMehrfamilienhaus
Kaufpreis335.000 €
akt. Mieteinnahmen2.025 €
Zimmer9,5
CourtageDiese Immobilie bieten wir Provisionsfrei an.
Wohnfläche321 m²
Nutzfläche25 m²
Dachbodenfläche41 m²
Kellerfläche25 m²
Grundstücksfläche136 m²
Verfügbar abnach Vereinbarung
Vermietet
ObjektnummerIMMO408

Ausstattung

BauweiseMassivhaus
Anzahl Etagen4
Zustandgepflegt
Letzte Modernisierung2011
AusstattungEinfach
Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Bäder5
BadDusche, Wanne
BodenbelagFliesen, Kunststoff, Laminat
denkmalgeschützt
HeizungElektro
HeizungsartEtagenheizung

Energieausweis

Dieses Objekt ist denkmalgeschützt und daher ist kein Energieausweis notwendig.

Kontakt

Tobias Kassebaum
Gießener Str. 55
35452 Heuchelheim
Telefon +49 641 20100030
Mobil +49 151 15535694
E-Mail anfrage@ihr-immobilienprofi.de

Ich habe die AGB und Widerrufsbelehrung gelesen und stimme diesen zu.
Ich bin einverstanden und verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Leistungserbringung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufrecht verliere.
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden und erkläre, dass die Ihr Immobilienprofi GmbH mich telefonisch oder per E-Mail kontaktieren darf.
Datenschutzhinweis: Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server gesendet.