Beschreibung

Dieses vollvermietete Zweifamilienhaus aus dem Jahr 1956 bietet auf zwei Vollgeschossen eine Wohnfläche von ca. 177 m².
Die beiden Wohnungen sind identisch geschnitten und haben einen klassischen Grundriss mit vier Zimmern (davon je zwei Schlafzimmer), Küche, Bad, Terrasse oder Balkon.
Die zentrale Diele jeder Wohnung verbindet alle Wohnräume miteinander. Links der Eingangstür befinden sich das Tageslichtbad (ausgestattet mit Badewanne, Toilette und Waschbecken) und das erste Schlafzimmer. Der Eingangstüre gegenüber gelegen befinden sich das Wohnzimmer und das Esszimmer. Beide Räume sind zusätzlich mit einer großen Schiebetür verbunden. Durch das Esszimmer gelangt man in die Küche (mit Vorratsraum). Diese Räume sind alle nach Süden ausgerichtet und bekommen besonders viel Tageslicht. Vom Esszimmer aus gelangen Sie im Erdgeschoss auf die großzügige Terrasse und den riesigen Garten, welcher zur Nutzung überlassen ist, und oben auf den größeren der zwei vorhandenen Balkone. Das zweite Schlafzimmer befindet sich jeweils rechts der Eingangstüre.
Das Treppenhaus selbst wurde bis in den Dachstuhl geführt. Hier sind zwei Gauben eingebaut worden, welcher ebenso wie das Dach im Jahr 2000 neu eingedeckt wurden. Ein möglicher, weiterer Ausbau wäre vom Käufer mit dem Bauamt abzustimmen.
Das Gebäude ist vollständig unterkellert. Eine Gaszentralheizung Baujahr 1993 beheizt das Gebäude. Beide Mietparteien haben jeweils einen Kellerraum und eine Waschküche. Eine Kelleraußentreppe mit Gartenzugang ist vorhanden.
Das Haus selbst steht im Stadtkern von Hungen in ruhiger, bevorzugter Wohnlage auf einem ca. 653m² großen Grundstück.

Ausstattung

- Garage
- Außenstellplatz
- 2 Balkone
- 2 Terrassen
- Garten mit Südausrichtung

Lage

MIKROLAGE(Lage in der Stadt):
Die Immobilie befindet sich zentral gelegen, im Stadtkern von Hungen. Örtliche Einzelhändler und die Innenstadt sind bequem zu Fuß zu erreichen.
MAKROLAGE(Lage im Umland):
Die Stadt Hungen liegt süd-östlich der Stadt Gießen und grenzt im Norden an Laubach, im Osten an Schotten und im Nordwesten an Pohlheim. Hungen zählt ca. 13000 Einwohner und ist aufgrund des Schäferfests auch als die Schäferstadt bekannt.
INFRASTRUKTUR:
Der örtliche Einzelhandel bietet Abwechslungsreichtum im alten Ortskern an. Supermärkte und Discounter ergänzen das Angebot um alle Dinge des täglichen Bedarfs und darüber hinaus am Stadtrand.
Neben einer Grundschule besitzt Hungen auch eine Gesamtschule und eine Abendschule. Für die Jüngsten gibt es insgesamt 8 Kindergärten im Stadtgebiet.
Eine Stadtbücherei, das Schloss und das zwei-jährlich stattfindende Schäferfest sind nur drei kulturelle Highlights, die es zu nennen gilt.
VERKEHRSANBINDUNG:
Die Bundesstraßen 457 und 489 kreuzen sich südöstlich von Hungen und bieten, in ca. 12km Entfernung, über die ASS Fernwald, Anschluss an der A5 (Frankfurt-Kassel) und in ca.8km Entfernung, über die ASS Wölfersheim, Anschluss an die A45 (Dortmund-Aschaffenburg).
Hungen verfügt über einen eigenen Bahnhaltepunkt der Lahn-Kinzig-Bahn (Gießen-Gelnhausen).

35410 Hungen

Sonstiges

Alle in diesem Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns zur Verfügung gestellten Informationen und sind ohne Gewähr.

Übersicht

ObjektartHäuser
TypZweifamilienhaus
Kaufpreis295.000 €
akt. Mieteinnahmen1.000 €
Zimmer8
Courtage5,80 % vom Verkaufspreis inkl. Mwst.
Diese Immobilie ist provisionspflichtig
Wohnfläche177 m²
Nutzfläche114 m²
Kellerfläche80 m²
Grundstücksfläche653 m²
Verfügbar abab sofort
Vermietet
StellplatzFreiplatz, Garage
Anzahl Stellplätze2
ObjektnummerIMMO510

Ausstattung

Baujahr1956
BauweiseMassivhaus
Anzahl Etagen2
Zustandgepflegt
Letzte Modernisierung2012
AusstattungNormal
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Bäder2
Anzahl Balkone2
Anzahl Terrassen2
BadDusche, Fenster, Wanne
Einbauküche
BodenbelagFliesen, Parkett, Naturstein
Wasch-/Trockenraum
Trockenraum
HeizungGas
HeizungsartZentralheizung

Energieausweis

ArtBedarfsausweis
gültig bisSeptember 2030
Energieverbrauchskennwert183,61 kWh/(m²*a)
wesentliche EnergieträgerGas
EffizienzklasseF
Jahrgangab 2014
Ausstellungsdatum02.09.2020
Energierelevantes Baujahr o. Kernsanierung1956

Kontakt

Tobias Kassebaum
Gießener Str. 55
35452 Heuchelheim
Telefon +49 641 20100030
Mobil +49 151 15535694
E-Mail anfrage@ihr-immobilienprofi.de

    Ich habe die AGB und Widerrufsbelehrung gelesen und stimme diesen zu.
    Ich bin einverstanden und verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Leistungserbringung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufrecht verliere.
    Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden und erkläre, dass die Ihr Immobilienprofi GmbH mich telefonisch oder per E-Mail kontaktieren darf.
    Datenschutzhinweis: Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server gesendet.